Juliane Laubichler

Mitarbeiterin bei
Miet- und Wohnhilfen Schöneberg

Vita

Nach dem Abschluss meines Bachelors in Sozialer Arbeit im Jahr 2017 in Österreich entschied ich mich dafür, meinen Lebensmittelpunkt nach Berlin zu verschieben und mich an der Alice Salomon Hochschule für den Master Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik einzuschreiben. In meiner Masterarbeit beschäftigte ich mich intensiv mit dem Thema Wohnen mit Behinderung, mit dem Fokus auf Inklusion und Selbstbestimmung. Das Interesse dafür stammt aus meiner vierjährigen beruflichen Tätigkeit in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderungen.

Mit Beendigung des Masters war es für mich an der Zeit, neue Wege zu gehen und ein neues Arbeitsfeld kennenzulernen, was mich zu A-Z-Hilfen geführt hat. Wohnen ist nicht nur ein Grundrecht, sondern auch ein Grundbedürfnis aller Menschen. Die aktuelle Lage am Berliner Wohnungsmarkt bringt viele Menschen in eine prekäre Lage. Da sich alle Lebensbereiche gegenseitig beeinflussen, ist es ohne eine sichere Wohnung kaum möglich, am Arbeitsmarkt sowie am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.

Ich möchte Menschen ein offenes Ohr schenken, die mit ihrer Situation überfordert sind und das Gefühl haben, überhört und übersehen zu werden. Mir ist eine vertrauensvolle Arbeitsbeziehung wichtig, in der die Menschen in einem geschützten Rahmen die Themen einbringen können, die sie beschäftigen. Dadurch möchte ich meine Klient_innen dabei unterstützen, ihre aktuelle Situation zu verbessern, um wieder hoffnungsvoll in die Zukunft blicken zu können.

 

Ihr Kontakt zu uns

Miet- und Wohnhilfen
Standort Berlin Schöneberg

Potsdamer Strasse 141
10783 Berlin

Telefon: 030 / 21 96 98 30
Fax: 030 / 21 96 98 29

E-Mail: wohnen(at)a-z-hilfen.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr

Offene Sprechstunden: jeden Mittwoch von 15.00 bis 18.00 Uhr

Keine Terminvereinbarung nötig. Kommen Sie einfach vorbei !

Finde uns auf Facebook